Umgang mit der Coronapandemie

Wir gehören zu den medizinischen Dienstleistern die weiterhin mit ärztlicher Verordnung Patienten physiotherapeutisch behandeln.
Selbstzahler-Leistungen und MedicoFit-Gruppen finden, auf Grund gesetzlicher Anordnungen, bis auf Weiteres nicht statt.
Krankengymnastik am Gerät, ärztlich verordnet, findet statt.

Zu Ihrer und unserer Sicherheit haben wir einige Vorkehrungen getroffen.

  • Unsere Mitarbeiterinnen an der Anmeldung schützen wir durch eine Glasscheibe.
  • Wir haben drei Wartebereiche eingericht, so dass die Wartezeit, die Sie zusammen mit anderen Patienten verbringen, auf ein Minimum reduziert werden kann.
  • Auch bitten wir Sie als Patient vor und nach der Behandlung sich gründlich die Hände zu waschen.
  • Unsere Therapeuten werden mit Mundschutz arbeiten, selbstverständlich können Sie dies als Patient auch tun.
  • Wir haben unseren Reinigungs- und Hygieneplan den Erfordernissen angepasst.
  • Wir bitten jeden Patienten ein eigenes großes Handtuch mitzubringen. Von uns erhalten sie ein Schutztuch für das Liegenkopftteil.

Wir bieten für Patienten, denen es nicht möglich ist in die Praxis zu kommen, eine telefonische Beratung an.
Diese wird nur von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt wenn uns von Ihnen eine ärztliche Verordnung vorliegt.

Bitte vereinbaren Sie diese Termine genauso wie einen Behandlungstermin in der Praxis mit unserer Anmeldung unter Telefon 04121-91213 und/oder mail: termine@lieth19.de.

powered by webEdition CMS